Zum Inhalt springen

ÜBER INSEL PAG

Die Insel Pag ist ein der größten Inseln der kroatischen Adria. Die langestreckte Insel der Gespanschaft Lika-Senj liegt recht nahe am

Die Insel Pag ist eines der beliebtesten Sommerziele in Kroatien. Pag liegt im nördlichen Teil der Adriaküste und ist durch die Brücke „Paški most“ mit dem Festland verbunden. Pag ist die fünft größte kroatische Insel und hat mit 269,2 km auch die längste Küste.

Die größte Stadt der Insel trägt den gleichen Namen – Pag. Pag ist eine ziemlich ruhige und friedliche Stadt mit guten Einkaufsmöglichkeiten und vielen Restaurants. Die Stadt eignet sich sehr gut für Familien, die einen wunderschönen Sommerurlaub auf dieser Insel verbringen möchten. Der zweite und viel bekanntere Ort auf der Insel ist Novalja. Novalja ist am bekanntesten für das Partyziel direkt neben der Stadt – den Strand Zrce.

DIE BERÜHMTESTEN STRÄNDE

Wenn es um Strände geht, ist Pag die Insel mit den meisten Sandstränden in Kroatien – genauer gesagt 27 Kilometer Strand. Lesen Sie mehr über einige der beliebtesten und schönsten Strände auf der Insel Pag:

Strand Prosika, Pag – der Hauptstrand der Stadt Pag. Der Strand ist eine Kombination aus kleinen Steinen und Sand. Es ist perfekt für Familien mit Kindern, da es viele Extras wie Rutschen, Tretboote und Spielplätze gibt. Erwachsene können einen Jetski mieten, auf dem nahe gelegenen Platz Beachvolleyball spielen oder in einer Bar ein kühles Bier trinken.

Čista Strand, Kolan – liegt 5 Kilometer von Novalja entfernt, direkt neben dem Kolan. Es gibt einen großen Parkplatz neben dem Strand, falls Sie mit dem Auto anreisen. In der Nähe gibt es ein Restaurant, wo Sie zu Mittag essen oder Kaffee trinken können. Hier können Sie auch Tretboote mieten.

Strand Ručica, Metajna – ist wie kein anderer! Völlig umgeben von unberührter Natur und mit nichts in der Nähe als einem kleinen Café und einem Fast-Food-Restaurant. Die Vegetation gedeiht an diesem Strand nicht, was bedeutet, dass Sie einen Sonnenschirm und Sonnencreme mitbringen sollten. Der Strand ist vor allem bei Einheimischen und bei Touristen eher unbekannt, sodass Sie die friedliche Umgebung genießen können.

ANREISE

Es gibt zwei Möglichkeiten, auf die Insel Pag zu kommen. Die erste ist die Brücke von Pag und die zweite Möglichkeit, auf die Insel zu gelangen, ist die Fähre. Die Fähre ist oft die bessere Wahl, besonders für Besucher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz ist dies in Bezug auf die Reiseentfernung der kürzeste und in der Regel auch der schnellste Weg. In der Hauptsaison sollte man enormen Touristenansturm auf die Fähre nicht unterschätzen.

ESSEN UND WEIN

Es gibt zwei kulinarische Köstlichkeiten, die Sie während Ihres Aufenthalts auf Pag probieren müssen – Käse und Lamm in Kombination mit einem perfekten Geschmack von dalmatinischen Wein. Pager Käse, berühmt für seinen köstlichen Geschmack, der den starken Charakter des trockenen Winterwindes einfängt, der cremige gelbliche Paski Sir, der auf der kroatischen Insel Pag hergestellt wird, wurde als einer der zehn besten Käse der Welt ausgezeichnet. Wenn Sie ein Liebhaber der Gastronomie sind, ist eine Käse- und Weintour wie für Sie gemacht. Buchen Sie Ihre Verkostungstour bei uns und probieren Sie einige der besten Weine und Käsesorten Kroatiens!

SUNSET LOVERS

Wenn Sie die Aussicht auf den Sonnenuntergang genießen, ist die Insel Pag der richtige Ort für Sie!

[smartslider3 slider=“4″]


Kontakt, Beratung und Buchung

Pag Active Hotline: Montag – Freitag 8:00 – 20:00 Uhr
🇩🇪 +49 731 96338860
🇦🇹 +49 731 96338860
🇨🇭 +49 731 96338860
🇪🇺 +49 731 96338860

Rund um die Uhr
📱 +49 731 96338860 (Whatsapp)
📧  team@zrce.eu